Wheat

Willkommen bei DONcast® Europa

DONcast® wurde als Werkzeug für Weizenanbauer entwickelt, um den Deoxynivalenolgehalt (DON) des Winterweizens zum Zeitpunkt der Ernte vorherzusagen.

Das DONcast®-Prognosemodell nutzt aktuelle Wetterdaten, Wettervorhersagen und historische Wetteraufzeichnungen um anhand feldspezifischer, agronomischer Parameter den DON-Gehalt zu berechnen.

Weizenanbauer können mit diesem Modell:

  1. Fundiert Behandlungsentscheidungen zur Verringerung des DON-Gehaltes des Erntegutes treffen
  2. Gezielt die vorgezogene Beerntung von Schlägen mit erhöhtem DON-Gehalt planen
  3. Rechtzeitig die Vermarktunsmöglichkeiten bei erhöhten DON-Werten abschätzen

In der Saison 2012 steht die Webseite Bayer-Mitarbeitern und Projektpartnern zur Validierung des Prognosemodells anhand agronomischer Daten und zum Kennenlernen der Funktionen zur Verfügung. Wenn Sie über ein Benutzerkonto verfügen, loggen Sie sich bitte ein, um Zugang zu den Funktionen zu bekommen.

Benutzername  

Passwort  

Passwort vergessen?